Technologiepark Tempowerkring

Technologiepark Tempowerkring

Freianlagen Technologiepark HIT, Tempowerkring Hamburg-Moorburg

Auftraggeber

Hit-Tempowerk GmbH & Co KG

Kooperation

Galabau Firma: Wiese + Suhr

Größe

2.000 m²

Jahr

2011 – 2015 in Bauabschnitten

 

Wesentliches Merkmal der Außenanlagen am Technologiepark ist die intensive Gestaltung mit Pflanzen. So erfolgt die Einbindung vorhandener und neuer Gebäude in die umgebenden, parkähnlichen Außenanlagen. Hierzu gehören Fassadenbegrünung, Hecken, Bäume, Stauden und Gräser. Eine offene Oberflächenentwässerung mit der Versickerung sämtlichen Oberflächenwassers über die belebte Bodenzone wird konsequent verfolgt und in die Grünflächen integriert. Auch die Anlage der KFZ- Stellplätze liegt in unserem Aufgabenbereich.

X