Garten an der Elbchaussee

Garten an der Elbchaussee

Garten an der Elbchaussee in Hamburg-Nienstedten

Auftraggeber

Privat

Kooperation

Galabau Firma: Maschmann

Größe

500 m²

Jahr

2008

 

Ein kurz vor Teufelsbrück gelegenes Grundstück zwischen Elbchaussee und Elbuferweg wurde mit zwei Baukörpern bebaut. Die vorhandene Hanglage mit ca. 5 m Höhendifferenz zwischen Straßenniveau und Uferbereich ermöglichte es, höhengestaffelte Eigentumswohnungen mit Außennutzung zu konzipieren. Die gärtnerischen Anlagen wurden dabei entsprechend der Topographie mit Stufenanlagen und Stützmauern gestaltet. Neben einer attraktiven, vielfältig blühenden Bepflanzung bereichert ein Wasserlauf mit Umwälzung und kleinem Speier die Anlage.

X